Unser Firmenprofil

 

Vor ca. zehn Jahren gründeten wir das Defending* – Team, um interessierten Frauen und Männern eine Möglichkeit zu geben, in einem zeitlich überschaubaren Rahmen effektive Selbstverteidigung zu erlernen.

 

Daraus folgten Selbstbehauptungskurse, die im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung durchgeführt wurden.

 

In Zusammenarbeit mit Budosportlern, Sportwissenschaftlern, Psychologen und Pädagogen entstand unser Ausbildungsprogramm, dass so ebenfalls die gesetzlichen Krankenkassen überzeugte, die unsere Kurse zu 100 Prozent bezuschussten. Im Jahr 1994 wurde die Bezuschussung durch die "Seehofer-Reform" gestoppt.

 

Trotz der Reform, zum Nachteil des Präventionsgedankens,  ist die Nachfrage an unserem Ausbildungsprogramm bis zum heutigen Tag ungebrochen.

 

Aufgrund der Nachfrage und der konsequenten Weiterentwicklung unseres Ausbildungsprogramms entstanden unsere derzeitigen

 

Selbstbehauptungskurse als Sicherheitsschulungen.

 

Diese Schulungen werden in einigen Firmen bereits seit mehreren Jahren durchgeführt.

 

Mit unserem Ausbildungsprogramm möchten wir einen Beitrag zur Gewaltprävention leisten.

 

Dafür steht das DEFENDING* – TEAM mit allen seinen Sicherheitstrainern zu Ihrer Verfügung.

 

  *Defending von dem englischen Wort defender 1. Verteidiger, sport a.     Abwehrspieler  2. Beschützer

 

 


Copyright (C) 2006-2008 Defending-Team.      Impressum      03/07/07      

 

 

 

Jetzt unverbindlich Infomaterial anfordern !

 

 

Selbstbehauptung an Schulen

Schulen sind nicht selten Aktionsfelder auf denen sich Aggressionen von SchülerInnen auf unterschiedliche Weise entladen ...          mehr >>

 

Kinder zum Thema Gefahr und Angst

mehr >>

 

Gehe zu: